Logo Provence entdecken

Die Provence ist ein sehr vielseitiges Reiseland. Auch für Wanderer bietet es eine unglaubliche Fülle an Möglichkeiten, sich aktiv zu betätigen und die Gegend zwischen Mittelmeer, Rhone und Seealpen zu erkunden. Wir stellen Ihnen einige ausgesuchte Wanderungen in der Provence vor.
Die besten Wanderzeiten sind im Frühling/Frühsommer und September/Oktober. Im Sommer ist es oft zu heiß für größere Anstrengungen und viele Wanderwege sind aufgrund der Waldbrandgefahr vom 1. Juli bis Mitte September gesperrt (Zone Rouge). Jährlich fallen immer wieder große Flächen dem Feuer zum Opfer. Gründe dafür sind nicht nur der Leichtsinn von Einheimischen und Touristen und die große Hitze, sondern auch der Mistral, der den Boden zusätzlich austrocknet. Auskunft über Sperrungen erteilt das jeweilige Tourismusbüro.

Wandern im Vaucluse

Badespaß in der Gorges du Toulourenc

Gorges du Toulourenc

Rund 15 Autominuten entfernt von Vaison-la-Romain liegt die Schlucht des Toulourenc, die sich im Hochsommer für eine herrliche Flusswanderung anbietet. Diese Wanderung...
Grotte in der Gorges du Regalon

Wanderung durch die Gorges du Regalon

Die Gorges de Regalon ist die schmalste und dunkelste Schlucht der Provence. Sie bot bereits in der Steinzeit Jägern Unterschlupf und bietet heute Lebensraum für seltene...
Die Kalksteinfelsen der Dentelles de Montmirail

Aussichtsreiche Wanderung in den Dentelles de Montmirail

Südlich von Vaison-la-Romain liegen die Dentelles de Montmirail, die nicht nur bei Kletterern beliebt, sondern auch ein Wanderparadies sind. Steile, weiße Feldnadeln...
Die Überreste des Fort Buoux

Ausflug ins Mittelalter zum Fort Buoux

Am Nordhang des Luberon liegt zwei Kilometer nördlich des Dörfchens Buoux das Fort Buox, das uns direkt ins Mittelalter entführt. Vom Parkplatz unterhalb des Fort führt...
Ockerfelsen von Rustrel

Wanderung durch die Ockerfelsen von Rustrel

Rustrel ist zwar nicht so bekannt wie das nahe gelegene Roussillon, doch der Colorado von Rustrel braucht einen Vergleich mit den dortigen Ockerbrüchen nicht zu scheuen....
Das Kloster Abbaye de Senanque

Wanderung von Gordes zum Kloster Abbaye de Senanque

Diese Wanderung führt von Gordes zum Zisterzienserkloster Abbaye de Senanque. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Campingplatz nördlich von Gordes. Vom Camping des...

Wandern in der Haute-Provence

Kayaks am Lac de Sainte-Croix

Bootsfahrt in den Grand Canyon du Verdon

Die Verdonschlucht gehört zu den eindrucksvollsten Landschaften im Süden Frankreichs. Vom Lac de Sainte-Croix kann man einen Teil der Schlucht selbst mit dem Boot...

Wandern im Bouches-du-Rhône

Cap Canaille

Cap Canaille

Wanderung entlang der höchsten Klippen Frankreichs Zwischen Cassis und La Ciotat findet man die höchsten Klippen Frankreichs. Die weißen Kalkfelsen bieten dabei einen...
Calanque d'En-Vau

Die Calanques

Bootsfahrt und Wanderung in den Calanques Es ist kaum zu glauben, dass in unmittelbarer Nachbarschaft zur Großstadt Marseille ein solches Naturparadies zu finden ist, wie...
Kapelle Saint Pilon

Zum Aussichtsberg Saint Pilon

Das Massif de la Ste-Baume liegt östlich von Marseille. Es ist stark bewaldet und steigt bis auf eine Höhe von über 1.000 Meter an. Nicht seine höchste, dafür aber sicher...